Premium Haushaltsplan Großbritannien Investieren gegen den Brexit-Blues

Die britische Regierung senkt ihre Wachstumsprognose und will die Brexit-Delle in der Konjunktur des Landes mit Milliarden ausgleichen. Denn die britische Wirtschaft gerät angesichts des schwierigen Brexits ins Stocken.
„Wir schauen nach vorn.“ Quelle: AP
Britischer Schatzkanzler Philip Hammond

„Wir schauen nach vorn.“

(Foto: AP)

LondonUm 4.30 Uhr in der Früh brannte schon Licht in der Downing Street Nummer 11, dem Sitz des britischen Schatzkanzlers. Gab Philip Hammond seiner Rede gerade den letzten Schliff? Die Erwartungen an seinen Haushalt für 2018 waren hoch, der Finanzminister sollte einen Plan vorlegen, wie Großbritannien nach dem EU-Ausstieg florieren kann.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Haushaltsplan Großbritannien - Investieren gegen den Brexit-Blues

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%