Hintergrund
Was ist Polonium?

Der radioaktive Stoff Polonium 210 ist zunächst ungefährlich. Nur wenn die Substanz geschluckt oder auf eine andere Weise in den Körper aufgenommen wird, entfaltet bereits eine winzige Menge seine tödliche Wirkung.

Was ist Polonium 210?

Bei dem brisanten Material handelt sich um ein Isotop des Metalls Polonium. Beim Zerfall setzt Po-210 so genannte Alpha-Strahlung frei. Die Reichweite der Strahlung ist kurz. Po-210 kommt in der Natur vor, kann aber in High-Tech-Laboren auch künstlich durch Neutronenbeschuss des Elements Wismut erzeugt werden. Entdeckt wurde Polonium 1898 von der aus Polen stammenden Physikerin Marie Curie.

Wie wirkt Polonium 210 auf den Menschen?

In winzigen Mengen, wie sie in der Natur vorkommen, ist die Substanz für Menschen ungefährlich, sagen Fachleute. Gefährlich wird sie erst, wenn sie geschluckt, inhaliert oder über Wunden aufgenommen wird. Die Alphastrahlung...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%