Jens Stoltenberg
Vom Steinewerfer zum Nato-Chef

Der Norweger Jens Stoltenberg tritt an die Spitze des westlichen Verteidigungsbündnisses. Als Student protestierte er noch gegen den Vietnam-Krieg. Heute ist seine ausgleichende Art gefragt.

StockholmVielleicht wird man es nie erfahren: Wie hat sich wohl Jens Stoltenberg in den vergangenen Wochen gefühlt, wenn er den scheidenden Nato-Chef Anders Fogh Rasmussen sah und hörte? Der dänische Hardliner Rasmussen hat sich in der Ukraine-Krise nur wenige neue Freunde geschaffen. Der Mann mit dem kantigen Gesicht holte immer wieder zu Verbal-Attacken gegen Moskau aus, was einige der Bündnis-Partner zumindest für diplomatisch ungeschickt hielten.
Wer den ehemaligen norwegischen Ministerpräsidenten Stoltenberg einmal getroffen hat, weiß, dass er dagegen ein Mann der leisen Töne und überlegten Worte ist. Jetzt soll Stoltenberg in einer der wohl schwersten Herausforderungen, vor denen das...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%