Johan Aurik
Scheitern ist keine Schande

PremiumJohan Aurik fordert einen Kulturwandel in Europa: Wenn ein Start-up floppt, sollte das kein Grund zur Häme sein. Jungunternehmen brauchen stattdessen eine zweite Chance.

DüsseldorfGanz gleich, welchen Kurs die griechische Bevölkerung und ihre Gläubiger in nächster Zeit einschlagen werden – die Euro-Zone muss ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter stärken. Dies bedeutet insbesondere für die südlichen Peripherieländer grundlegende Reformen des Staats-, Wirtschafts- und Finanzwesens.

Als Unternehmensberatung sind wir täglich mit immer kürzer werdenden Entwicklungszyklen für unsere Klienten konfrontiert. A. T. Kearney unterstützt deshalb Unternehmen dabei, sich zukunftssicher zu machen. Trends rechtzeitig zu erkennen ist dabei von entscheidender Bedeutung. Wer an Althergebrachtem festhält, hat kaum Chancen, im Markt zu bestehen. Das gilt auch für die Innovationskraft der Euro-Zone.

Die Länder in Nord- und Mitteleuropa scheinen sich weitgehend von der...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%