Kampf ums Klima
Abschied von Paris

PremiumSteigt Trump aus dem Pariser Abkommen aus? Dann könnte China zu Europas wichtigstem Verbündeten werden. Doch in Wirtschaftsfragen bleibt Peking hart. Zum Besuch von Premier Li in Berlin und Brüssel machen Firmen Druck.

Brüssel/Washington/Berlin„Amerika zuerst“ bedeute nicht „Amerika allein“ – das versichern Berater des US-Präsidenten immer wieder. Doch Donald Trump ist offenbar anderer Ansicht. Wie mehrere US-Medien melden, sei er entschlossen, das Pariser Abkommen zum Klimaschutz aufzukündigen. Trump würde damit ein Wahlversprechen erfüllen und das umweltpolitische Erbe seines Vorgängers Barack Obama tilgen – und sein Land weiter in die Isolation führen. Die USA fänden sich in der Gesellschaft von Syrien und Nicaragua, den einzigen Ländern, die dem Klimapakt bislang ferngeblieben sind.

Offiziell ist der Beschluss noch nicht gefallen. Trump twitterte, dass er seine Entscheidung in den nächsten Tagen verkündet. Doch derzeit spricht...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%