Kompromiss gefunden
Frankreich reformiert Arbeitsmarkt

Die starren Arbeitsmarktregeln in Frankreich sollen bald der Geschichte angehören. Gewerkschaften und Arbeitgeber haben sich auf einen Kompromiss geeinigt. Frankreich leidet unter hoher Arbeitslosigkeit.

ParisFranzösische Gewerkschaften und Arbeitgeber haben sich nach zähen Verhandlungen auf eine Reform des Arbeitsmarkts verständigt. Wie die Arbeitgebervertreter am Freitagabend mitteilten, sollen die starren Arbeitsmarktregeln in diesem Jahr gelockert werden. Drei der fünf an den Gesprächen beteiligten Gewerkschaften wollten den Kompromiss unterzeichnen. Eine formelle Einigung über die Lockerung der Arbeitnehmerrechte soll bereits in der nächsten Woche unter Dach und Fach gebracht werden.

Wie beide Seiten am Freitagabend mitteilten, sieht der Kompromiss unter anderem die Möglichkeit von Kurzarbeit in Krisenzeiten vor; zudem können Arbeitgeber in schweren Zeiten ihre Angestellten schneller entlassen. Im Gegenzug müssen Unternehmen eine Art Strafsteuer zahlen, wenn...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%