Premium Konstantin Sonin

„Die Wirtschaft ist Putin egal“

Russlands forschungsstärkster Ökonom ist einer der letzten Kritiker im Land. Lange wurde er vom Kreml geduldet, doch nun nimmt der Druck zu. Im Interview erzählt Sonin, warum er trotzdem sagt, was er denkt.
Der russische Ökonom wünscht sich weniger staatlichen Einfluss auf die Marktwirtschaft. Quelle: Anna Gruzdeva
Konstantin Sonin

Der russische Ökonom wünscht sich weniger staatlichen Einfluss auf die Marktwirtschaft.

(Foto: Anna Gruzdeva)
 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%