Krieg in Libyen
Schwere Gefechte um Gaddafi-Hochburg Sirte

Die Gaddafi-treuen Truppen in Liyben sind auf dem Rückzug: In Sirte konnten den Rebellen weitere Geländegewinne erreichen. In nächtlichen Häuserkämpfen wird um jeden Meter gerungen.

Tripolis/Kairo/BerlinDie Milizen des libyschen Übergangsrates haben sich am Wochenende an die letzten schwer befestigten Stellungen der Anhänger Muammar al-Gaddafis in Sirte herangekämpft. Ein Milizkommandeur sagte am Sonntag dem US-Nachrichtensender CNN, seine Soldaten hätten in der Nacht zuvor das Gelände der Universität eingenommen. Fernsehbilder zeigten Milizionäre auf dem Campus, die die grünen Fahnen des Gaddafi-Regimes von den Stangen rissen. Deutschland plant unterdessen eine Art Luftbrücke: Schwerverletzte sollen aus Libyen ausgeflogen und in deutschen Krankenhäusern behandelt werden.

Nachdem die ehemaligen Rebellen am Freitag relativ rasch in das Zentrum der Stadt vorgerückt waren, stießen sie auf erbitterten Widerstand der bewaffneten Anhänger Gaddafis....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%