Nach Sanktionsdrohung
Ukraine bestellt deutschen Botschafter ein

Die ukrainische Regierung fordert von Deutschland Neutralität. Das machte das Außenministerium in Kiew dem deutschen Botschafter sowie Außenminister Steinmeier klar. Damit reagiert die Führung auf deutsche Drohungen.

KiewAußenminister Frank-Walter Steinmeier hat mit angedrohten Sanktionen gegen die Ukraine für diplomatischen Streit gesorgt. Das Außenministerium in Kiew bestellte am Dienstag aus Protest den deutschen Botschafter ein und forderte die Bundesregierung auf, provokante Äußerungen zu unterlassen. Steinmeier hatte der Ukraine am Montag mit Sanktionen gedroht, falls sich die Regierung im Kampf mit der Opposition einer politischen Lösung verweigere. Diese forderte am Dienstag im Parlament, die Befugnisse von Präsident Viktor Janukowitsch zu beschneiden.

"Die Sanktionen, glaube ich, müssen wir als Drohung jetzt zeigen", hatte Steinmeier am Montagabend in einem ARD-Interview gesagt. Man müsse gegenüber der Regierung in Kiew entschieden auftreten...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%