Obamas Ex-Sicherheitsberater Antony Blinken
„Eine Krise der Glaubwürdigkeit“

PremiumAntony Blinken, der Vizeaußenminister und Sicherheitsberater von Ex-US-Präsident Barack Obama spricht im Interview über die Iran-Politik der USA, die Zerschlagung des IS und die Kriegsgefahr im Nahen Osten.

WashingtonAls zweithöchster Diplomat der USA spielte Antony Blinken bei den Verhandlungen über den Atomdeal mit Iran eine wichtige Rolle. Nun sieht er hilflos zu, wie Donald Trump die außenpolitischen Errungenschaften der Obama-Regierung niederreißt.

Herr Blinken, erst der pazifische Handelspakt TPP, dann das Pariser Klimaabkommen und jetzt womöglich der Atomdeal mit Iran: Präsident Trump lässt einen Vertrag nach dem nächsten platzen. Wer soll sich da noch auf Verhandlungen mit den USA einlassen?
Der Präsident hat eine Glaubwürdigkeitskrise heraufbeschworen. Die Bedeutung unserer Zusagen steht infrage, überall, in jedem Abkommen. Jeder, der sich mit den USA auf Geschäfte einlässt, muss sich...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%