Öl und Waffen
Venezuela und Russland vertiefen Zusammenarbeit

Russland und Venezuela rücken näher zusammen. Die beiden Länder wollen bei der Ölförderung zusammenarbeiten; Russland will zudem Waffen an das südamerikanische Land liefern. Venezuela reagiert damit auf US-Pläne.

HB ST. PETERSBURG. Er sei so gut wie sicher, dass Venezuela wie geplant dutzende russische Panzer kaufen werden, sagte der stellvertretende russische Ministerpräsident, Igor Setschin, am Samstag bei einem Treffen mit Venezuelas Vizepräsident Ramon Carrizalez in St. Petersburg.

Venezuela reagiert mit der Waffenbestellung auf den Plan der USA, ihre Militärpräsenz im Nachbarland Kolumbien zu erhöhen. Die kolumbische Regierung wird den US-Streitkräften vermutlich in Kürze grünes Licht für eine stärkere Nutzung von Militärstützpunkten geben, damit sie besser gegen den Kokain-Handel und marxistische Aufständische vorgehen können. Venezuela sieht sich dadurch bedroht. "Die Militärstützpunkte bedeutend zweifellos eine Gefahr für alle Länder Lateinamerikas", sagte Carrizalez. "Als souveräner Staat müssen wird deshalb unsere Bevölkerung beschützen und die dafür notwendigen Waffen kaufen."

Russland, das durch den Verkauf auf frisches Geld für seine Streitkräfte hofft, versucht derzeit verstärkt alte Verbündete aus der Sowjet-Zeit zu umwerben. Setschin besuchte kürzlich auch Kuba und Nicaragua, im September wird Venezuelas Staatschef Hugo Chavez in Russland erwartet. Dann könnten möglicherweise auch Details zur gemeinsamen Erschließung des Ölfeldes "Junin 6" in Venezuela bekanntgegeben werden.

Setschin sagte, die staatliche venezolanische Ölfirma PDVSA werde zusammen mit russischen Firmen rund 21 Milliarden Euro in "Junin 6" investieren, in dem nach Angaben Venezuelas die größten Kohlenwasserstoffvorhaben der Welt liegen. Für Russland könnte es das größte Erkundungsprojekt außerhalb des eigenen Landes werden. Beteiligt werden sollen unter anderem die russischen Ölkonzerne Rosneft und Lukoil sowie der Gas-Monopolist Gazprom.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%