Portugal
Offizieller Antrag auf Finanzhilfe

Viele Experten hatten diesen Schritt erwartet, nun ist es amtlich: Als drittes EU-Land bittet Portugal in Brüssel formell um finanzielle Hilfe. Spanien weist einen solchen Schritt weiter von sich.

LissabonPortugal hat am Donnerstag offiziell Finanzhilfen der Europäischen Union beantragt. Eine entsprechende formelle Bitte sei in Brüssel eingegangen, teilte die EU-Kommission am Abend mit.

Zuvor erzielte die Börse in Lissabon eines ihrer besten Ergebnisse seit Monaten. Die politischen und wirtschaftlichen Unwägbarkeiten hielten die Zinsen für portugiesische Staatsanleihen jedoch weiterhin hoch.

Der Minister für Präsidialangelegenheiten, Pedro Silva Pereira, erklärte vor dem offiziellen Antrag, die Regierung werde „sehr bald“ mit Delegationen der EU-Kommission und der Europäischen Zentralbank in Lissabon über die Voraussetzungen für das Rettungspaket verhandeln. Zuvor hieß es aus Regierungskreisen, das Kabinett wolle zunächst mit der Opposition über die möglichen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%