Procredit unterstützt Mittelstand
Eine neue Bank für Griechenland

PremiumGriechenland leidet unter einer Kreditklemme, vor allem kleinere Betriebe kommen kaum an Geld. Nun soll eine deutsche Entwicklungsbank Abhilfe schaffen. Mittelständler hätten ihn angefleht, berichtet ihr Chef.

Berlin, AthenHans-Joachim Fuchtel ist Rückschläge gewohnt. Ende 2011 beauftragte ihn Kanzlerin Angela Merkel (CDU), Wirtschaftskooperationen deutscher und griechischer Kommunen in Gang zu bringen: Der Wiederaufbau des Krisenstaates mit deutscher Hilfe soll den maßgeblich von Deutschland durchgesetzten Sparkurs ergänzen. Immer wieder litten aber auch diese Projekte unter der Kreditklemme in Griechenland. „Das Land leidet extrem unter mangelnder Kapitalisierung der kleineren Betriebe“, sagt CDU-Entwicklungshilfestaatssekretär Fuchtel.

Abhilfe soll nun eine deutsche Entwicklungsbank schaffen: Die Frankfurter Procredit-Bank will diesen Monat die ersten Kredite an Familienunternehmen im Raum Thessaloniki vergeben. „Wir fangen klein an“, sagt Claus-Peter Zeitinger, Aufsichtsratschef der Procredit-Holding. Hauptaktionäre der Bank sind die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%