Premium Protektionismus in den USA Abschottung à la Trump

Amerikanisch kaufen, Amerikaner einstellen – die Übersetzung von Donald Trumps Leitspruch für die Wirtschaftspolitik ist etwas sperrig. Doch die Begrenzung von Arbeitsvisa würde auch die deutsche Wirtschaft treffen.
Die US-Regierung will mit ihrem neuen Erlass amerikanische Arbeiter schützen. Quelle: dpa
Etikett in einer Handtasche

Die US-Regierung will mit ihrem neuen Erlass amerikanische Arbeiter schützen.

(Foto: dpa)

New York, Brüssel, BerlinDonald Trump macht ernst mit einem seiner großen Wahlkampfversprechen, Amerikanern auf dem Jobmarkt zu helfen. Mit einem neuen Erlass stellt der US-Präsident die bisherige Regelung für Fachkräfte-Visa auf den Prüfstand und verspricht, öffentliche Aufträge künftig nur noch an amerikanische Unternehmen zu vergeben. „Buy American, Hire American“ – kauf amerikanisch und stelle amerikanisch ein – heißt das Dekret, das bisher noch sehr vage ist. Die Umsetzung kann Jahre dauern. Trump selbst spricht von einem „Signal“.

 

Mehr zu: Protektionismus in den USA - Abschottung à la Trump

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%