Protektionismus in den USA
Abschottung à la Trump

PremiumAmerikanisch kaufen, Amerikaner einstellen – die Übersetzung von Donald Trumps Leitspruch für die Wirtschaftspolitik ist etwas sperrig. Doch die Begrenzung von Arbeitsvisa würde auch die deutsche Wirtschaft treffen.

New York, Brüssel, BerlinDonald Trump macht ernst mit einem seiner großen Wahlkampfversprechen, Amerikanern auf dem Jobmarkt zu helfen. Mit einem neuen Erlass stellt der US-Präsident die bisherige Regelung für Fachkräfte-Visa auf den Prüfstand und verspricht, öffentliche Aufträge künftig nur noch an amerikanische Unternehmen zu vergeben. „Buy American, Hire American“ – kauf amerikanisch und stelle amerikanisch ein – heißt das Dekret, das bisher noch sehr vage ist. Die Umsetzung kann Jahre dauern. Trump selbst spricht von einem „Signal“.

Eins scheint jedoch klar: Die bisherige Vergabe der Fachkräfte-Visa H-1B per Lotterie-Verfahren soll abgeschafft werden. Stattdessen sollen hochqualifizierte Bewerber, etwa mit Doktortitel,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%