Raketentest in Nordkorea
Kim Jong Un testet Donald Trump

PremiumNordkorea hat nach eigenen Angaben erstmals eine Interkontinentalrakete getestet. Der Test sei der „letzte Schritt“ beim Bau eines „mächtigen Atomstaats, der überall auf der Welt angreifen kann“. Wie reagiert Trump?

TokioNordkorea hat zum Unabhängigkeitstag seines Erzfeindes USA am 4. Juli ein ganz besonderes Feuerwerk abgebrannt. Das Regime des jungen Führers Kim Jong Un testete nach eigenen Angaben eine Langstreckenrakete, die die USA erreichen könne. Zwar herrscht unter Experten noch Streit über die wirkliche Reichweite der Rakete. Klar ist jedoch schon jetzt, dass Nordkorea seine eigenen Rekorde unerwartet rasch gebrochen hat. 

So wurde die Rakete vom Typ Hwasong-14 wie schon ein Vorgänger im Mai auf einer sehr steilen und hohen Flugbahn geschossen, um nicht über Japan hinwegzufliegen. Laut der nordkoreanischen Nachrichtenagentur KCNA lag der Scheitelpunkt der Flugbahn 2.802 Kilometer hoch....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%