Robert Mugabe
„Benutzt Eure Organe anständig!“

Robert Mugabe herrscht als Diktator über Simbabwe. In der Ansprache zu seinem 90. Geburtstag vergreift er sich im Ton. Er wettert gegen Homosexuelle und verspricht, dass korrupte Manager „im Gefängnis verrotten“.

HarareDer Präsident Simbabwes, Robert Mugabe, hat bei den Feierlichkeiten zu seinem 90. Geburtstag erneut gegen Homosexuelle gewettert. „Wir wurden geschaffen als Männer und Frauen, so dass wir Kinder haben können“, sagte der Autokrat in seiner einstündigen Rede vor tausenden Anhängern im Stadion von Marondera. „Benutzt Eure Organe anständig!“. Homosexualität gehöre nicht zur Kultur Simbabwes, sagte Mugabe, der sein Land seit 1980 mit eiserner Hand dominiert. Er war am Freitag 90 Jahre alt geworden.

Der Präsident, der im August 2013 einen umstrittenen Wahlsieg errungen hatte, versprach neue Anstrengungen im Kampf gegen Korruption. „Wir werden sicherstellen, dass sie im Gefängnis verrotten“, sagte Mugabe im Blick auf kürzlich wegen Bestechung verhaftete Manager der nationalen Fluggesellschaft. Menschenrechtsorganisationen beschuldigen vor allem den Clan um Mugabe der Korruption und des Machtmissbrauchs.

Mugabe will auch weiter herrschen. Dies betonte er kürzlich in einem Interview. Der Ex-Freiheitskämpfer hat sein einst blühendes Land in 34 Jahren wirtschaftlich ruiniert. Millionen Simbabwer flohen. Zwei Millionen Menschen hängen von internationaler Lebensmittelhilfe ab.

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%