Skandal um Trump-Dossier
Wie im Agenten-Thriller

Der britische Ex-Geheimagent, der für ein brisantes Dossier über Donald Trump verantwortlich sein soll, fürchtet jetzt offenbar um sein Leben. Er ist Hals über Kopf mit seiner Familie untergetaucht. Wer ist der Mann?

LondonEs musste alles ganz schnell gehen. Der Mann soll daher überstürzt seine Koffer gepackt, dem Mann von nebenan die Pflege der Katze überlassen und sein Haus verlassen haben. „Er sprach davon, dass er einige Tage weg sein würde“, sagte der Nachbar Journalisten einer britischen Zeitung, „ich bin mir nicht sicher, wie ich mit ihm in Kontakt treten kann.“ Klar sei nur so viel: Auch seine Frau und die Kinder seien nicht mehr zu Hause.

Der Mann ist Christopher Steele – ehemaliger Mitarbeiter des britischen Auslandsgeheimdiensts MI6 und angeblicher Autor eines für den neuen US-Präsidenten Donald Trump kompromittierenden Dossiers. Der...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%