Theresa May
Lieber Donald ...

PremiumDie britische Regierungschefin macht Ernst: Am 29. März soll EU-Ratspräsident Donald Tusk ein Schreiben mit dem offiziellen Gesuch für den Austritt Großbritanniens aus der EU erhalten.

LondonIn den kommenden Tagen will Theresa May einen Brief verfassen, der Geschichte machen wird: Als Premierministerin von Großbritannien wird sie bei EU-Ratspräsident Donald Tusk schriftlich den Austritt aus der EU beantragen. Am 29. März soll der Brief in Brüssel an‧kommen und damit den Startschuss für die zweijährigen Brexit-Verhandlungen geben.

Angesichts der vielfachen Verflechtungen der beiden Seiten ist der EU-Austritt ein Mammutprojekt. Die konservative Politikerin lässt sich davon nicht beirren. „Der Brexit wird zu einem Erfolg für Großbritannien“, wiederholt sie bei jeder Gelegenheit. Und das zeigt Wirkung: Umfragen zufolge ist die 60-Jährige derzeit Großbritanniens beliebteste Politikerin – mit Popularitätswerten, die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%