Trotz Zugeständnisse an Teheran
Iran weist Angebote der USA zurück

Der Iran hat in scharfem Ton den Vorschlag der USA zurückgewiesen, dem Golfstaat für die Aufgabe seines Atomprogramms wirtschaftliche Anreize zu bieten. Regierungsvertreter nannten die US-Offerte am Wochenende respektlos und sprachen von Hirngespinsten.

HB TEHERAN. Zugleich erklärte sich die Regierung in Teheran bereit, die Verhandlungen mit der Europäischen Union (EU) fortzuführen. Die USA und die EU hatten sich zuvor im Atomstreit mit dem Iran auf eine gemeinsame diplomatische Strategie verständigt. Die EU wiederum warnte den Iran, sie werde den UN-Sicherheitsrat einschalten, falls das Land seine Uran-Anreicherung wieder aufnehme. Die USA vermuten dahinter ein getarntes Programm zum Bau von Atombomben. Sollten die Verhandlungen über eine Aufgabe des Atomprogramms scheitern, hat Israel einem Zeitungsbericht zufolge Pläne für einen Angriff auf den Iran entwickelt.

Sein Land werde sich nicht durch Druck dazu zwingen lassen, sein Atomprogramm...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%