US-Wahl 2016
Trump will Wahlergebnis anerkennen – wenn er gewinnt

Der Republikaner Donald Trump hat bei der dritten TV-Debatte zunächst offen gelassen, ob er das Wahlergebnis am 8. November anerkennen werde und für Entrüstung gesorgt. Nun legt er mit einer brisanten Äußerung nach.

DelawareNach seiner Weigerung während des TV-Duells in Las Vegas hat Donald Trump auch am Donnerstag eine Anerkennung des Abstimmungsergebnisses bei der Präsidentschaftswahl am 8. November offen gelassen. „Ich werde das Ergebnis dieser großen und historischen Wahl vollkommen anerkennen – wenn ich gewinne“, sagte er bei einer Kundgebung in Delaware (Ohio).

„Ich werde ein deutliches Wahlergebnis akzeptieren“, fuhr er fort. „Ich würde mir aber das Recht vorbehalten, im Falle eines fragwürdigen Resultats dieses anzufechten oder juristisch dagegen vorzugehen.“

Am Vortag hatte sich der Republikaner in der dritten und letzten TV-Debatte mit Hillary Clinton geweigert zu sagen, dass er das Wahlergebnis...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%