Verhandlungen über EU-Ausstieg
Theresa May im Brexit-Stress

PremiumBritische Firmen drängen: Premierministerin Theresa May soll endlich eine Vision für den EU-Ausstieg skizzieren. Doch sie weiß selbst nicht, was sie will – und ihr Rückhalt in ihrer Partei schwindet.

LondonEs müssen lustige Szenen gewesen sein in New York. Ein verschwitzter Boris Johnson beteuerte vor dem Hotelfahrstuhl, er denke nicht an Rücktritt. Das Kabinett harmoniere „wie ein Nest voller Singvögel“, flötete der Außenminister. Seine Chefin Theresa May wollte den Störenfried aber offenbar lieber nicht sehen. Obwohl die Premierministerin ebenfalls zur Uno-Hauptversammlung angereist war und im selben Hotel wohnte, ging man sich zunächst aus dem Weg. Erst am Mittwoch schlossen die beiden Frieden und traten wieder gemeinsam auf.

Die britische Regierungschefin ist nicht zu beneiden: Am Freitag hält sie die vielleicht „wichtigste Rede ihrer Karriere“, wie die „Times“ schreibt. Sie...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%