Premium Zerstrittenes Europa Die Erosion der EU

Uneinigkeit nagt an Europa. Die geopolitischen Rivalen haben das längst gewittert und wollen von der Schwäche profitieren. Nur Berlin und Paris können die Auflösungserscheinungen der EU noch stoppen. Eine Analyse.
Deutschlands und Frankreichs sind die stärksten Akteure in der EU. Quelle: AFP
Brandenburger Tor in den Farben der Tricolore

Deutschlands und Frankreichs sind die stärksten Akteure in der EU.

(Foto: AFP)

Das Wort Erosion bedeutet so viel wie: Zerfressenwerden. Starke Kräfte nagen an der Oberfläche, ziehen Furchen, tragen Schicht um Schicht ab. Dieser geologische Prozess beschreibt recht treffend, was derzeit mit der Europäischen Union passiert.

 

Mehr zu: Zerstrittenes Europa - Die Erosion der EU

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%