März-Zahlen
Arbeitslosenzahl sinkt weiter kräftig

Auch am Arbeitsmarkt geht der Aufschwung weiter: Die Zahl der Arbeitslosen ist im März weiter gesunken. Von einem „überdurchschnittlich großen Rückgang“ ist gar die Rede. Damit setzt sich der positive Trend fort. Experten frohlocken.

HB NÜRNBERG. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland sank im März auf 4,108 Millionen. Dies sind rund 114 000 weniger als im Februar und etwa 870 000 weniger als im März vorigen Jahres, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) mitteilte. Die Quote verringerte sich um 0,3 Prozentpunkte auf 9,8 Prozent.

BA-Chef Frank-Jürgen Weise erklärte: „Getragen von der guter Konjunktur ist die Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt kräftig ausgefallen“. Der Rückgang im März sei fast doppelt so stark ausgefallen wie im Durchschnitt der letzten drei Jahre. Das Beschäftigungswachstum habe nochmals an Fahrt gewonnen und die Nachfrage nach Arbeitskräften bleibe hoch.

Die saisonbereinigte Erwerbslosenzahl, das Spiegelbild der konjunkturellen Entwicklung am Arbeitsmarkt, sank bundesweit um 65 000 auf 3,832 Millionen. Im Westen nahm sie um 46 000 ab, im Osten um 19 000. Die Zahl der Erwerbstätigen lag zuletzt mit 38,96 Millionen um 571 000 über dem Vorjahreswert. Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten stieg binnen Jahresfrist um 624 000 auf 26,46 Millionen.

Bereits im Februar hatten die gute Konjunktur und das milde Wetter die Zahl der Arbeitslosen überraschend deutlich um 24 000 auf 4,222 Millionen sinken lassen. Das waren 826 000 weniger als im Februar 2006 und somit der größte Rückgang binnen eines Jahres seit Bestehen der Bundesrepublik.

Für das Gesamtjahr rechnet die Bundesagentur nun wie ihr Forschungsinstitut IAB im Schnitt mit 3,9 Millionen Arbeitslosen und revidierte seine bisherige Schätzung damit nach unten. „Das heißt wir müssen in einigen Monaten unter die vier Millionen kommen, welche Monate das sind, da wollen wir uns jetzt nicht festlegen“, sagte Weise.

Seite 1:

Arbeitslosenzahl sinkt weiter kräftig

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%