Mai-Daten
US-Auftragseingang sinkt

Deutliches Minus für den Transportbereich: Insgesamt ist der Auftragsrückgang in der US-Industrie im Mai allerdings nicht so deutlich ausgefallen wie befürchtet.

HB WASHINGTON. Die Zahl der eingegangenen Bestellungen sei im Vergleich zum Vormonat um 0,5 Prozent gesunken, nach einem Plus von 0,5 Prozent im April, teilte das Handelsministerium am Dienstag mit. Analysten hatten für Mai mit einem Rückgang von 1,2 Prozent gerechnet.

Die üblicherweise stark schwankende Nachfrage nach Zivilflugzeugen brach um 22,6 Prozent ein. Im gesamten Transportbereich ergab sich damit ein Minus von 6,9 Prozent. Ohne diesen stieg der Auftragseingang um 0,7 Prozent nach 1,0 Prozent im April.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%