Abstiegssorgen durch Globalisierung
Dem Volk die Angst nehmen

PremiumDie Globalisierung macht die Menschheit insgesamt reicher. Doch es gibt auch Verlierer, und die sollte die Politik nicht übersehen. Was es braucht, ist ein leistungsfähiger Sozialstaat. Eine Analyse.

DüsseldorfDeutschland gilt als großer Gewinner der Globalisierung. Glaubt man der jüngsten Prognose des Ifo Instituts, wird Deutschland in diesem Jahr China als Land mit dem weltgrößten Exportüberschuss ablösen. Sollte das Institut recht behalten, so wird die Kritik am Geschäftsmodell Deutschlands bald wieder aufflammen: Deutschland bereichere sich auf Kosten anderer.

Doch tatsächlich macht die internationale Arbeitsteilung die Menschheit insgesamt reicher. Hans-Werner Sinn hat in seinem jüngsten Essay im Handelsblatt mit dem Titel „Lob der Globalisierung“ aus weltwirtschaftlicher Sicht recht: Die Entgrenzung der Güter- und Finanzmärkte hat in den vergangenen 35 Jahren „die Ungleichheit auf der Welt nicht erhöht, sondern dramatisch...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%