Bundesregierung
Wirtschaftswachstum soll wachsen

Die Bundesregierung erwartet ein deutliches Wirtschaftswachstum. Die deutsche Wirtschaft hatte bereits zum Jahresbeginn einen guten Start – insbesondere die Industrie. Und der Arbeitsmarkt stützt den privaten Konsum.
  • 0

BerlinDie deutsche Wirtschaft dürfte laut Bundesregierung zu Jahresbeginn beim Wachstum eine Schippe drauflegen. „Nach einem guten Start könnte die Wirtschaftsleistung im ersten Quartal noch einmal beschleunigt expandieren“, erklärte das Wirtschaftsministerium am Mittwoch in seinem aktuellen Monatsbericht.

Im Schlussquartal 2016 hatte das Bruttoinlandsprodukt um 0,4 Prozent zugelegt. Besonders die Industrie sei gut ins Jahr gestartet und habe ihre Produktion hochgefahren.

Auch sei die Auftragsentwicklung insgesamt erfreulich. Zudem stütze die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt den privaten Konsum.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Bundesregierung: Wirtschaftswachstum soll wachsen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%