Frauen der Ökonomie: Die unbekannte Größe

Frauen der Ökonomie
Die unbekannte Größe

PremiumÖkonominnen kommen nur schwer aus dem Schatten ihrer Ko-Autoren – und Ehemänner. Selbst Janet Yellen, die mächtige Fed-Chefin, musste sich bereits herablassende Kommentare anhören. Warum ist das so?

FrankfurtEin krasses Beispiel für die Schwierigkeiten von Ökonominnen, gehört zu werden, war im Handelsblatt zu lesen. „Der Bestsellerautor Ken Rogoff und der Nobelpreisträger Reinhard Selten streiten sich“, begann der erste Satz eines Beitrags über die Kritik Seltens an Rogoffs These, dass die Staatsschuldenquote ab einem Wert von 90 Prozent auf das Wachstum drückt. Rogoff war in den Publikationen, in denen er „seine“ These darlegte, zweitgenannter Autor hinter seiner Kollegin Carmen Reinhart. Und Selten war zweitgenannter Autor des kritischen Artikels. Vorn in der Autorenzeile stand seine Bonner Kollegin Robin Pope.

Was dem Autor dieser Zeilen damals einen emotionsgeladenen Mailwechsel mit...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%