Saisonbereinigt
Zahl der Arbeitslosen sinkt

Um 44 000 auf 4,728 Millionen ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland von Juli auf August gesunken. Das hat die Nachrichtenagentur Reuters am Mittwoch aus mit den offiziellen Daten der Bundesagentur für Arbeit (BA) vertrauten Kreisen erfahren.

HB BERLIN. Dies seien 381 000 mehr als im August vorigen Jahres, verlautete aus den Kreisen weiter, die damit einen Vorabbericht der „Bild“-Zeitung bestätigten. Unter Herausrechnung der jahreszeitlichen Einflüsse sei die Arbeitslosenzahl saisonbereinigt um 12 000 gesunken. Von Reuters befragte Volkswirte bei Banken hatten im Schnitt einen saisonbereinigten Rückgang um 20 000 erwartet.

Die Arbeitslosenzahl fällt im August regelmäßig aus jahreszeitlichen Gründen, weil Unternehmen mit Auslaufen der Sommerferien wieder vermehrt einstellen und für viele jugendliche Arbeitslose die Ausbildung beginnt. Experten hatten einen Rückgang der registrierten Zahl um bis zu 50 000 erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%