Premium Berufsorientierung Gymnasiasten im Dschungel der Möglichkeiten

Die neue Berufsorientierung soll auch Gymnasiasten für die duale Ausbildung begeistern. Die Wirtschaft hofft auf mehr Azubis – Experten warnen, allzu einseitig die Berufsbildung schmackhaft zu machen.
Gut der Hälfte aller Schüler fällt die Berufswahl schwer. (Foto: Herbartgymansium)
Qual der Wahl

Gut der Hälfte aller Schüler fällt die Berufswahl schwer. (Foto: Herbartgymansium)

HamburgAm Herbartgymnasium in Oldenburg bekommt bald jeder einen neuen Ordner, der ihn durch die Jahre begleitet. Die Schüler sollen eintragen, welche Stärken ihnen Eltern, Freunde und Verwandte zusprechen. Dazu kommt das Ergebnis eines Interessentests, den die Schüler am PC ausfüllen, und Berichte aus dem Praktikum.

Am Ende, so die Idee, können die Schüler nachverfolgen, wie sich ihre Neigungen und Fähigkeiten über die Schulzeit entwickelt haben – und so besser entscheiden, welchen Weg sie nach dem Abschluss einschlagen wollen.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Berufsorientierung - Gymnasiasten im Dschungel der Möglichkeiten

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%