Zukunft des Unterrichts
Neue Räume braucht das Land

PremiumDie Digitalisierung ist das Thema im deutschen Schulsystem. Dabei wird oft vergessen: Um zeitgemäß zu lernen, benötigen Schüler nicht nur Computer – sondern auch moderne Klassenzimmer. Nur wie sollen die aussehen?

DüsseldorfWenn sich Dietmar Kück vor seine Mathematikklasse stellt, heißt es nicht „Handys weg“, sondern „Handys raus!“. Kück, Lehrer an der Hamburger Stadtteilschule Oldenfelde, lässt seine Schüler auf ihren eigenen Smartphones oder Tablets  Aufgaben lösen und bekommt die Ergebnisse elektronisch zurückgespielt. Er sieht dann genau, wo jemand Lücken hat – und kann gezielt eingreifen. „Mit den Geräten ist der Unterricht passgenauer auf die Schüler zugeschnitten“, sagt er.

2014 hat Hamburg ein Pilotprojekt zum digitalen Lernen an sechs Schulen begonnen, Kücks Stadtteilschule war eine davon. Der Stadtstaat plant nun, das Lernen mit digitalen Medien landesweit auszurollen, die rund 120 weiterführenden...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%