Antonio Conte
Besessen, emotional und erfolgreich

Trainer Antonio Conte ist Italiens zwölfter Mann. An der Seitenlinie ist er kaum zu beruhigen, an der Taktiktafel kaum zu schlagen. Leidenschaftlich zieht er die Mannschaft mit – sein Geheimnis ist ein einfaches Rezept.

DüsseldorfBrüllend hebt der Mann in schwarz seine linke Hand. Mit ausgestrecktem Zeigefinger deutet er mehrmals energisch in Richtung Spielfeldmitte. Dann geht seine rechte Hand in die Luft. Wieder der Zeigefinger, wieder schreit er, diesmal richten sich seine Worte an den Stürmer. Dann wieder lautstarke Anweisungen mit links, rechts, links, rechts. Der neutrale Zuschauer hat Spaß daran, diesem Mann bei der Arbeit zuzuschauen.

Seinen Job erfüllt Antonio Conte mit maximaler Leidenschaft und Hingabe. Der Trainer der italienischen Fußball-Nationalmannschaft trabt, rennt, hüpft und brüllt an der Außenlinie wie kaum ein Zweiter seiner Zunft. Er ist besessen und detailversessen, emotional und erfolgreich....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%