Bewerbungsfrist endet
Deutschland Favorit als Ausrichter für EM 2024

DFB-Präsident Grindel ist vom Projekt EM 2024 in Deutschland fest überzeugt. Und er hat allen Grund für Optimismus: Bisher gibt es in der Türkei nur einen Mitbewerber. Am Freitag entscheidet sich, ob das so bleibt.

Berlin/NyonMit dem Leuchtturmprojekt aus den Negativschlagzeilen – der Deutsche Fußball-Bund will 2024 unbedingt die Europameisterschaft ausrichten und damit nach dem Skandal um die WM-Vergabe 2006 wieder für positive Nachrichten sorgen. Mindestens ein Konkurrent hat jedoch etwas dagegen. Ob sich neben Deutschland und der Türkei noch weitere Länder um die Ausrichtung des Turniers bewerben, entscheidet sich spätestens am Freitag. Dann läuft die Bewerbungsfrist der Europäischen Fußball-Union (UEFA) ab. Eine Woche später will die UEFA dann die Bewerber bekanntgeben.

In Sicht sind weitere Bewerbungen derzeit nicht. Schweden, Dänemark, Norwegen, Island und Finnland hatten sich zuletzt von der Idee verabschiedet, sich gemeinsam...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%