Das Elend des HSV
Jetzt steigt doch endlich ab!

Der „Bundesliga-Dino“ steht am Abgrund. Sechs Vereine können am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga noch absteigen, sechs! Doch eigentlich reden alle nur über den Hamburger SV. Warum eigentlich? Ein Kommentar.

DüsseldorfDer Niedergang des HSV ist das größte Beispiel dafür, was alles falsch laufen kann bei einem eigentlich beliebten und geliebten Traditionsverein. Zum dritten Mal innerhalb der letzten vier Jahre taumelt der Klub an der Klippe zur zweiten Liga, immer ist man nur drin geblieben, weil es immer noch zwei oder drei Vereine gab, die es tatsächlich geschafft haben, einfach noch schlechter zu sein.

Als Außenstehender ist man mittlerweile nur noch genervt von der geballten Inkompetenz der wechselnden Führungsriege, die nichts so gut organisiert bekommt wie das totale Chaos. Trotz aller Fast-Abstiege der vergangenen Jahre wägte sich der HSV als...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%