Die Spielstätten im Portrait
Das Franken-Stadion Nürnberg

Das Stadion in Nürnberg wurde für knapp 56 Millionen Euro modernisiert und damit für die WM 2006 gerüstet.

HB NÜRBERG. Das Stadion in Nürnberg wurde für knapp 56 Millionen Euro modernisiert und damit für die WM 2006 gerüstet. Die Heimstätte des 1. FC Nürnberg verfügt im Ligabetrieb über 46 780 Plätze, die allesamt überdacht sind. Beim Confoderations-Cup sind aus Sicherheitsgründen nur 36 898 Zuschauer zugelassen.

Insgesamt gibt es im Frankenstadion 655 Business-Seats, außerdem bieten 14 Logen Platz für 124 Besucher. Für die VIP-Gäste stehen direkt im Stadion 205 Parkplätze zur Verfügung.

Beim Konföderationen-Cup werden dort drei Partien ausgetragen. In der Vorrunde des Turniers trifft Argentinien im Nürnberger WM-Stadion neben Australien auch auf Gastgeber Deutschland. Am 25. Juni 2005 wird außerdem das erste Halbfinalspiel in Nürnberg stattfinden.

Die offizielle Stadion-Website: » Franken-Stadion

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%