Fußball
Ex-Bremer Lisztes verstärkt Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach hat noch einmal das Transfer-Karussell angeworfen und den Mittelfeldspieler Krisztian Lisztes verpflichtet. Der Ex-Bremer ist ablösefrei und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option.

Der ungarische Nationalspieler Krisztian Lisztes wird für Borussia Mönchengladbach die Schuhe schnüren. Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb am Donnerstag einen Ein-Jahres-Vertrag beim fünfmaligen deutschen Meister mit einer Option für eine Verlängerung um ein weiteres Jahr. Lisztes wechselt ablösefrei von Werder Bremen zur Borussia.

"Krisztian hat in Stuttgart und Bremen neun Jahre auf hohem Niveau Bundesliga gespielt, er ist ein kreativer Spieler, der uns sicher helfen kann, und er war bereit, bei uns einen stark leistungsbezogenen Vertrag zu unterschreiben", sagte Sportdirektor Peter Pander. Lisztes spielte von 1996 bis 2001 für den VfB Stuttgart (109 Bundesligaspiele, zwölf Tore) und von 2001 bis 2005 für Werder Bremen (92 Bundesligaspiele, acht Tore). Für die ungarische Nationalmannschaft bestritt er 49 Länderspiele (9 Tore).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%