Fußball
"Ex-Fohlen" Moore heuert in Newcastle an

Nach seinem glücklosen Engagement bei Borussia Mönchengladbach hat Craig Moore einen neuen Verein gefunden. Der australische Verteidiger unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Newcastle United.

Bei Borussia Mönchengladbach fand Craig Moore sein Glück nicht, nur sucht er es auf der Insel: Knapp drei Monate nach seinem vorzeitigen Abschied aus der Bundesliga hat der australische Nationalspieler einen neuen Verein gefunden. Der Abwehrspieler einigte sich am Freitag mit dem englischen Premier-League-Klub Newcastle United auf einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Gladbach hatte Moore wegen einer Alkohol-Eskapade vor dem letzten Saisonspiel verlassen müssen. Moore war erst in der Winterpause vom schottischen Rekordmeister Glasgow Rangers zur Borussia geholt worden. Sein Vertrag bei den Rheinländern lief ursprünglich bis 2006.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%