Fußball 2.Bundesliga
Ahlen landet Auswärtssieg in Offenbach

Der Tabellenletzte LR Ahlen konnte im Kellerduell bei den Offenbacher Kickers einen 3:0 (1:0)-Sieg verbuchen. Bamba traf für Ahlen doppelt (19./62.), ehe Thioune (81.) den Endstand markierte.

Dank Doppeltorschütze Musemestre Bamba hat der LR Ahlen durch den ersten Auswärtssieg der Saison im Abstiegskampf der 2. Bundesliga neue Hoffnung geschöpft. Die Rote Laterne des Tabellenletzten konnte die Mannschaft am letzten Hinrunden-Spieltag aber nicht abgeben.

Das Team von Trainer Paul Linz siegte bei Aufsteiger Kickers Offenbach mit 3:0 (1:0) und feierte den ersten Erfolg nach zuvor fünf Spielen ohne Sieg. Der Kongolese Bamba (19./62.) besiegelte mit seinen Treffern die fünfte Heimpleite der Offenbacher. Für den Schlusspunkt sorgte Daniel Thioune (81.). Die Hessen verloren damit fünf der letzten sechs Partien und überwintern nach einem glänzenden Saisonstart auf einem Abstiegsrang.

Vor 7 029 Zuschauern auf dem Bieberer Berg taten sich beide Teams auf Grund der fast irregulären Platzverhältnisse sehr schwer. Bezeichnend, dass Bamba bei seinem Führungstor von einem Missgeschick des Offenbachers Laszlo Kanyuk profitierte. Der Mittelfeldspieler schoss bei einem missglückten Befreiungsschlag Nico Patschinski an, dessen Vorlage Bamba verwertete.

In der Folge erhöhten die Gastgeber den Druck. Doch Christian Pospischil konnte einen Volleyschuss aus sechs Metern (33.) ebensowenig verwerten wie einen Kopfball (44.), den LR-Keeper Timo Reus von der Linie kratzte. Nach dem Wechsel enttäuschten die hilflosen Kickers auf der ganzen Linie und mussten sogar das 0:2 hinnehmen, als Abwehrspieler Alf Mintzel folgenschwer patzte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%