Fußball 2.Bundesliga
Aues Coach Schädlich weiter im Krankenhaus

Der Trainer des Zweitligisten Erzgebirge Aue, Gerhard Schädlich, bleibt im Krankenhaus. Nach der Ankunft im Trainingslager in Portugal hatte der Coach über Schmerzen im Bauch- und Rückenbereich geklagt.

Gerd Schädlich, Trainer des Zweitligisten Erzgebirge Aue, wird im Krankenhaus weiter untersucht. Der Coach hatte am Sonntagabend nach der Ankunft im Trainingslager im portugiesischen Albufeira über Schmerzen im Bauch- und Rückenbereich geklagt und war in eine Privatklinik in Faro eingewiesen worden.

Nach Auskunft des Vereins stehen die Ergebnisse diverser, noch laufender Untersuchungen aus. Für das Trainingslager der "Veilchen" sind seit Sonntag Co-Trainer Holger Erler und Torwarttrainer Jörg Weißflog verantwortlich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%