Fußball 2.Bundesliga
Freiburg und Mainz wollen nachziehen

Der SC Freiburg erwartet den FSV Mainz 05 zum Montagsspiel des 22. Spieltages. Beide Teams wollen durch einen Sieg, wieder zurück auf einen Aufstiegsplatz der 2. Bundesliga.

Das Montagsspiel des 22. Spieltages der 2. Bundesliga wartet heute ab 20.15 Uhr (live im DSF) mit einem waschechten Aufstiegsduell auf. Sowohl der SC Freiburg als auch der FSV Mainz 05 wollen zurück auf einem Aufstiegsplatz. Die Mainzer wurden zuvor von der Spvgg Greuther Fürth und 1 899 Hoffenheim auf Platz vier verwiesen, benötigen dank des besseren Torverhältnisses allerdings nur einen Punkt, um wieder nach oben zu rücken. Für die Breisgauer würde hingegen nur ein Sieg den Sprung auf einen Aufstiegsplatz bedeuten.

Ein spannendes Spiel verspricht nicht nur die brisante Tabellensituation. In Mainz kommt eines der auswärtsstärksten Teams der Liga zur Mannschaft mit der besten Heimbilanz. Ganze sieben Siege in zehn Spielen konnten die Freiburger feiern. Nur einmal ging das Team von Trainer Robin Dutt im heimischen Stadion leer aus: gegen Borussia Mönchengladbach. Und ausgerechnet beim Tabellenführer stellten die Mainzer vor zwei Wochen beim 0:1-Sieg ihre Stärke in fremden Sportstätten unter Beweis.

Dutt setzt auf Ersatzkeeper Langer

Bereits vor dem Duell sorgte Dutt mit einer unerwarteten Personalentscheidung für Gesprächsstoff. Der SC-Coach lässt vor dem Montagsspiel auf der Torhüterposition rotieren und setzt auf den bisherigen Ersatz-Keeper Michael Langer, der erst in der Winterpause vom VfB Stuttgart gekommen war.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%