Fußball 2.Bundesliga
Kein Sieger in Kaiserslautern

Zum Abschluss der Zweitliga-Saison 2006/2 007 haben im Duell zweier ehemaliger deutscher Meister der 1. FC Kaiserslautern und der 1. FC Köln 2:2 (0:1) getrennt. Die Gäste konnten ihrer zweimalige Führung nicht nutzen.

Nach der verpassten Rückkehr in die Bundesliga ist dem 1. FC Kaiserslautern ein versöhnlicher Saisonabschluss missglückt, trotzdem konnten am Sonntag bereits wichtige Weichen für die Zukunft gestellt werden. Nach dem 2:2 (0:1)-Unentschieden im Prestigeduell gegen den 1. FC Köln wurde Kjetil Rekdal als neuer Trainer vorgestellt. Der 38 Jahre alte Norweger, der bis zuletzt den belgischen Klub Lierse SK betreute, unterschrieb bei den Pfälzern einen Drei-Jahres-Vertrag.

Vor 48 500 Zuschauern auf dem ausverkauften Betzenberg blieb den "Roten Teufeln" aber auch im vierten Spiel in Folge ein "Dreier" verwehrt. Tamas Hajnal (64./80., Handelfmeter) glich allerdings zweimal die Führungen der Kölner durch Milivoje...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%