Fußball 2.Bundesliga
Nachholspiele der 2. Bundesliga erneut abgesagt

Wegen Unbespielbarkeit der Plätze sind die für Mittwoch angesetzten Nachholspiele in der 2. Bundesliga zwischen Eintracht Braunschweig und Energie Cottbus sowie zwischen Dynamo Dresden und Hansa Rostock abgesagt worden.

In der 2. Bundesliga sind die für Mittwoch angesetzten Nachholspiele zwischen Eintracht Braunschweig und Energie Cottbus sowie zwischen Dynamo Dresden und Hansa Rostock erneut wegen Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt worden. Für die Partie in Braunschweig wurde nun der 8. Februar (18.00 Uhr) als neuer Termin festgelegt. Das Duell zwischen Dresden und Rostock soll am 22. Februar (18.00 Uhr) nachgeholt werden.

Durch die Neuansetzung in Dresden mussten zudem zwei weitere Partien neu terminiert werden. So wurde das Heimspiel von Dresden gegen den VfL Bochum am 23. Spieltag vom 24. auf den 26. Februar (15.00 Uhr) verlegt. Stattdessen wurde das Heimspiel des 1. FC Saarbrücken gegen Erzgebirge Aue auf den 24. Februar (19.00 Uhr) vorgezogen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%