Fußball 3.Liga
Saisonaus für Aues Curri

Drittligist Erzgebirge Aue muss bis zum Saisonende auf Skerdilaid Curri verzichten. Der Mittelfeldakteur zog sich in der Partie bei Kickers Offenbach einen doppelten Bänderriss zu.

Für Skerdilaid Curri vom Drittligisten Erzgebirge Aue ist die Saison vorzeitig beendet. Der Mittelfeldakteur erlitt in der Partie am vergangenen Samstag bei Kickers Offenbach (0:0) einen zweifachen Bänderriss im Sprunggelenk. Dies wurde bei einer Untersuchung festgestellt. Eine Operation ist laut Teamarzt Torsten Seltmann nicht notwendig, voraussichtlich könne Curri Ende Juni wieder voll trainieren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%