Fußball Bundesliga
96-Keeper Juric droht längere Pause

Keeper Frank Juric vom Bundesligisten Hannover 96 muss eventuell an seinem lädierten linken Knie operiert werden und droht, länger auszufallen. "Wir werden erstmal alles andere probieren", sagte der 32-Jährige jedoch.

Bundesligist Hannover 96 muss möglicherweise für längere Zeit auf Torhüter Frank Juric verzichten. Der Keeper wird eventuell an seinem lädierten linken Knie operiert und droht auszufallen. "Wir werden erstmal alles andere probieren. Aber eine OP wäre auch eine Möglichkeit", sagte der 32-Jährige, der täglich vom Trainingslager der Niedersachsen in Bad Pyrmont nach Hannover reist, um sich dort einer Sauerstoff-Therapie zu unterziehen.

Juric, im Tor der 96er die Nummer zwei hinter Robert Enke, hat schon seit Wochen Probleme mit dem Gelenk.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%