Fußball Bundesliga
Angeschlagener Tomasson will gegen BVB spielen

Der dänische Nationalspieler Jon Dahl Tomasson vom VfB Stuttgart hofft trotz einer Schulterverletzung auf seinen Einsatz im Bundesligaspiel gegen Borussia Dortmund am Samstag. Silvio Meißner wird den Schwaben fehlen.

Dänemarks Nationalspieler Jon Dahl Tomasson vom Bundesligisten VfB Stuttgart hat wegen einer Stauchung des linken Schultereckgelenks am Mittwoch nur eingeschränkt trainieren können. Zur Zeit arbeitet der 29-Jährige individuell mit Reha-Trainer Christian Kolodziej beziehungsweise Physiotherapeut Gerhard Wörn. Tomasson hofft trotzdem, am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) gegen Borussia Dortmund wieder mitwirken zu können.

Für Silvio Meißner kommt derweil auch das dritte Saisonspiel noch zu früh. Zwar trainiert der Routinier nach seinem weitgehend ausgeheilten Ermüdungsbruch am Schambein wieder mit den Kollegen, allerdings kommt ein Einsatz in der Liga für ihn genauso wie für Andreas Beck (Knochenabsplitterung) und Dirk Heinen (Achillessehnenriss) noch nicht in Frage.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%