Fußball Bundesliga
Bayern-Boss Rummenigge ist von Kader überzeugt

Trotz bisher mäßiger Resultate will Bayern München keine Spieler verpflichten. "Wir sind von unserer Mannschaft überzeugt, und wir haben die Geduld", erklärte FCB-Boss Rummenigge.

Auch wenn mäßige Resultate in der Vorbereitung und anhaltende Personalsorgen die Stimmung bei Bayern München zuletzt dämpften wollen die Verantwortlichen beim deutschen Rekordmeister in diesem Sommer nicht mehr auf dem Transfermarkt aktiv werden. "Eins steht fest: Wir werden in dieser Transferperiode keinen Spieler mehr verpflichten", sagte Manager Uli Hoeneß zwei Tage vor dem Bundesligastart am Freitag (20.30 Uhr/live in der ARD) gegen den Hamburger SV der Sport Bild.

Auch der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge lehnt "Schnellschüsse" ab: "Das kostet viel Geld und bringt am Ende des Tages keine dramatische Verbesserung. Wir sind von unserer Mannschaft überzeugt, und wir haben die Geduld."

Lucio will verlängern

Geld für neue Spieler wäre beim deutschen Meister aber offensichtlich vorhanden. "Wir stehen wirtschaftlich so gut da wie lange nicht. Wir haben im vergangenen Jahr einen Rekordumsatz gemacht, bei dem am Ende auch ein Gewinn herausgesprungen ist", erklärte Hoeneß.

Derweil hat der Brasilianer Lucio alle Wechselpläne aufgegeben. "Dieses Thema ist für mich nun endgültig vom Tisch. Immer wieder hieß es, der eine Klub will dich, dann wieder ein anderer. Am Ende war dann gar nichts dran. Ich will bei Bayern bleiben", sagte der Münchner Abwehrspieler. Der Klub biete ihm jetzt die gewünschten Strukturen: "Ich will dabei sein, wenn Bayern wächst. Im Moment geht darum die Tendenz zu einer Vertragsverlängerung über 2010 hinaus."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%