Fußball Bundesliga
Behringer wechselt für zwei Jahre nach München

Nationalspielerin Melanie Behringer wechselt zur neuen Saison vom SC Freiburg zum derzeitigen Tabellen-Dritten Bayern München. Die 22-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2010.

Weltmeisterin Melanie Behringer wird den SC Freiburg verlassen und ab der kommenden Saison für den Bundesliga-Konkurrenten Bayern München spielen. Die 32-malige Nationalspielerin unterschrieb beim derzeitigen Tabellendritten aus München einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010. "Der FC Bayern hat eine gute Mannschaft, in die ich sehr gut reinpasse. Zusammen wollen wir vorne angreifen", erklärte die 22-jährige Behringer.

In bislang 96 Bundesliga-Spielen für den SC Freiburg hatte die in Lörrach geborene Behringer 30 Treffer erzielt. "Dieser Wechsel spricht für den Erfolg der Frauenfußball-Abteilung des FC Bayern. Melanie ist eine Top-Verstärkung", meinte Karin Danner, Frauenfußball-Koordinatorin bei den Münchnern. Behringer steht im erweiterten 25-köpfigen Kader der Nationalmannschaft für die Olympischen Spiele in Peking (8. bis 24. August).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%