Fußball Bundesliga
Bielefeld holt Halfar vom "Betze" auf die "Alm"

Daniel Halfar wechselt mit sofortiger Wirkung vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern in die Bundesliga zu Arminia Bielefeld. Bei den Ostwestfalen erhält der U 19-Nationalspieler einen Drei-Jahres-Vertrag.

Drei Tage vor Ende der Transferperiode hat Bundesligist Arminia Bielefeld Daniel Halfar verpflichtet. Der U 19-Nationalspieler kommt vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern und erhält beim Tabellenzweiten einen für die erste und zweite Liga gültigen Drei-Jahres-Vertrag. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, die Arminia wird für das 19 Jahre alte Offensivtalent aber wohl etwas mehr als eine halbe Million Euro an die Pfälzer überweisen müssen.

In der Rückrunde der Abstiegssaison 2005/06 hatte sich Halfar in Kaiserslautern ins Rampenlicht gespielt und bei 18 Erstliga-Einsätzen drei Tore erzielt. Nach zahlreichen Verletzungen im Vorjahr wurde er aus disziplinarischen Gründen zuletzt ins Oberliga-Team der Lauterer verbannt.

Die Bielefelder versprechen sich dennoch viel von Halfar. "Ich freue mich, dass wir einen Perspektivspieler verpflichten konnten, der Arminia langfristig weiterhelfen kann", sagte Sport-Geschäftsführer Reinhard Saftig.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%