Fußball Bundesliga
Bochum in Leverkusen mit dem letzten Aufgebot

Der Vfl Bochum geht vor dem Bundesligaspiel am Samstag in Leverkusen personell am Krückstock. Neben dem verletzten Martin Meichelbeck drohen nun auch Philipp Bönig und Oliver Schröder definitiv auszufallen.

Vor dem Gastspiel am Samstag bei Bayer Leverkusen (15.30 Uhr, live bei Premiere) plagen den Bundesligisten VfL Bochum arge Verletzungssorgen. Weil Martin Meichelbeck (Muskelfaserriss im Oberschenkel) definitiv ausfällt und Philipp Bönig (Knieprobleme) nur geringe Chancen hat, rechtzeitig fit zu werden, muss Trainer Marcel Koller ohne etatmäßigen linken Verteidiger bei Bayer antreten.

Da auch Oliver Schröder wegen eines grippalen Infekts wohl nicht zum Einsatz kommt, wird voraussichtlich der Franzose Marc Pferzel von der rechten auf die linke Position in der Viererkette rücken. Auf der rechten Abwehr-Seite kommt wohl Matias Concha zum Einsatz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%