Fußball Bundesliga
Derbysieg beschert 1. FFC Frankfurt Rang zwei

Durch einen 7:0-Erfolg im Nachholspiel bei Lokalrivale FSV hat der 1. FFC Frankfurt in der Frauen-Bundesliga den zweiten Tabellenplatz erobert. Louise Hansen gelang beim Kantersieg ein Doppelpack.

Mit einem standesgemäßen Kantersieg hat Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt in der Frauen-Bundesliga den zweiten Tabellenplatz erobert. In einer Nachholpartie vom sechsten Spieltag setzte sich der DFB-Pokalfinalist mit 7:0 (2:0) beim Lokalrivalen FSV Frankfurt durch und hat mit nunmehr 34 Punkten nur noch drei Zähler Rückstand auf Spitzenreiter FCR Duisburg, der bereits zwei Partien mehr absolviert hat.

Pia Wunderlich (22.) und Birgit Prinz (43.) trafen vor der Pause, Kerstin Garefrekes (55.), Louise Hansen per Doppelpack (59. und 75.) und Susanne Hartel (90.) nach dem Wechsel. Beim zwischenzeitlichen Tor zum 0:6 unterlief Deniz Özer (76.) ein Eigentor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%